Heute gibt es von mir mal nur 3 Punkte.

Den ersten Punkt gibt es natürlich dafür, dass ich insgesamt 4180 Gramm GESCHENKT bekommen habe.
Papier, dünnes Papier, allerdings bedruckt.

Den zweiten Punkt gibt es dafür, dass es auch noch kostenlos einen vergrößerten Innenstadtplan und Umlandstadtpläne, samt Schnellbahnplan dazu gab. Das kann man gut Besuchern in die Hand drücken, damit sie sich alleine zurechtfinden.

Den dritten Punkt gibt es für die Coupons, die man sich ausschneiden kann und da gibt`s Rabatt:

Beispiele:
-für die Entfernung eines Wespennestes 10 % Rabatt
-1 Monat kostenloses Fitnessprogramm ( bei Abschluss eines Jahresvertrages für Euro 239,40
-10 % Materialrabatt für die Taubenabwehr
-10 % Rabatt für Baumfällarbeiten
-10 Servicepunkte beim Kauf einer Küche ???
-ein Budo-Anzug bei Anmeldung in der Karateschule
-10% Nachlass bei Umzügen
-sofort Bargeld bei Zahngoldverkauf (auch mit Zähnen)

Und ein Grusswort von Frau Roth mit jugendlichem Bild ist auch dabei.

Jetzt fragen sich natürlich alle: wovon redet die, was soll das ?
Dabei habt ihr das wahrscheinlich alle auch bekommen !

Ich spreche von den GELBEN SEITEN und dem TELEFONBUCH !

Ich habe zwei Exemplare bekommen und hätte mir bei der Post glatt noch 3 oder 4 oder soviel ich hätte tragen können mitnehmen können.

KOSTENLOS ! Grad so wie QYPE ,nur schwerer und und papierverschwendererischer..

So und nun zu den 2 Fehlpunkten:

1 Punkt Abzug gibt es eindeutig für den Klimafaktor. Rechne doch bitte mal jemand aus, wieviele Bäume für die Fertigung und bundesweite Versorgung aller Haushalte daran glauben mussten.

Steht das im Verhältnis zum Nutzen , da es doch auch die gelben Seiten online gibt und für die , die keinen PC haben, da eh alles viel zu klein gedruckt ist und deshalb die Mitlieferung einer Lupe sinnvoll gewesen wäre.

Den zweiten Punkt Abzug gibt es dafür, dass ich nun in einem Gewissenskonflikt bin.

Kann ich die 4 Bücher ungelesen in die Papiertonne werfen ?

Soll ich wenigstens die Coupons und die Stadtpläne rausmachen, für den Fall, dass ich Besuch bekommen oder mein Zahngold samt Zähnen zu Geld machen muss ?

Keine Fragen mehr !

Ab in die Tonne mit allen Coupons und Plänen und oberbürgermeisterinnenlichen Grussworten.

Aber es bleibt das komische Gefühl, dass ich das doch irgendwie bezahlt habe ..mh..

Advertisements