Es ist ein herrlicher Platz zum Entspannen in frischer Albluft und unter alten Eichen . Zwischenzeitlich gibt es auch einen Kletterpark und die Höhle ist wohl die tiefste in Deutschland. Der weitere Beitrag wurde vom Höhlenexperten geschrieben.

Wenn man direkt auf die homepage geht, ist sowohl ein virtueller Rundgang durch die Höhle als auch durch das Webereimuseum möglich.

Mit underground-online können Höhlen-,Kletter-, und sonstige Abenteuer gebucht werden.

Bitte auch den Beitrag zum Blautopf in Blaubeuren beachten !

Es fehlt noch der Verweis auf den kurzweiligen Krimi von Christine Lehmann : ” Höhlenangst” , näheres auf :

www.ariadnekrimis.de

Advertisements