In einer alten Villa mit grossem Park am Ufer des Genfer See´s ist das Fotografiemuseum von Lausanne mit wechselnden Ausstellungen.

Derzeit gibt es eine Ausstellung mit Porträts der Fotografin Valérie Belin.
Es lohnt sich bei einem Besuch von Lausanne auch das Fotografie-Museum nicht zu vergessen.
Ich habe da vor Jahren eine Ausstellung über Ella Maillard gesehen, deren Reise mit Annemarie Schwarzenbach mit einem Ford aus der Schweiz nach Afghanistan im Jahre 1939 vor kurzem verfilmt ( überprüfung: 2001) wurde und unter dem Titel ” Die Reise nach Kafiristan” im Kino lief.

Zwei alleinreisende Frauen mit dem Auto und der Kamera durch den Iran nach Afganistan, das wäre wohl heute nicht mehr möglich. Schade eigentlich !

Advertisements